Wann ist Hauptsaison auf Borkum?

Wann ist Hauptsaison auf Borkum?

Werbung

Hauptsaison auf Borkum

In der Hauptsaison strömen besonders viele Touristen an ein Urlaubsziel. Zu diesen Zeiten sind die Preise für Übernachtungen und Anfahrten meistens höher als während der Nebensaison. Abhängig ist eine Hauptsaison von Ferien, Feiertagen und bestimmten Ereignissen des Urlaubsortes. So liegt die Hauptsaison in Deutschland in den Sommermonaten und in den Wochen um Weihnachten und Silvester. Es kann mehrere Hauptsaisonzeiten pro Jahr geben.

Auf den Inseln muss zudem noch zwischen der Hauptsaisonzeit der Kurbeiträge und der Saisonzeit der Vermieter unterschieden werden. Auf Borkum liegt die Hauptsaison der Kurbeiträge zwischen dem 1. Mai und dem 31. Oktober. Die Hauptsaison der Vermieter ändert sich von Jahr zu Jahr – abhängig von den Ferienzeiten der Schüler. Dabei liegen die Hauptzeiten meistens zu Ostern, in den Sommermonaten zwischen Juni und September, während der Herbstferien und zu Weihnachten/Neujahr. Wer in der Hauptsaison Urlaub an der Nordsee machen möchte, sollte frühzeitig buchen: Beliebte Hotels sind häufig schon mehrere Monate vor beginn der Saison ausgebucht. Allerdings sind auch viele Freizeitangebote auf die Hauptsaison ausgerichtet, sodass den Urlaubern zu dieser Zeit auch am meisten geboten wird.

Werbung
Werbung

Treten Sie der Diskussion bei