Von wo fährt die Fähre nach Spiekeroog?

Werbung

Wenn Sie einen erholsamen Nordsee Urlaub auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog verbringen möchten und bereits eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer gebucht haben, werden Sie sich bei Ihrer Reiseplanung sicherlich fragen: Von wo fährt eigentlich die Fähre nach Spiekeroog?

Ob Sie nun mit dem Auto oder mit der Bahn anreisen – der Fährhafen in Neuharlingersiel ist verkehrstechnisch gut zu erreichen und von hier aus gelangen Sie in ca. 45 Minuten Fahrtzeit bequem zu Ihrem Urlaubsziel. Das staatlich anerkannte Nordseeheilbad Neuharlingersiel ist ein Ortsteil der Gemeinde Esens, welche im Landkreis Wittmund im Nordwesten von Niedersachsen liegt.

Bei einer Anreise mit dem eigenen Pkw fahren Sie zunächst über die Autobahn A 29 bis zum Wilhelmshavener Kreuz. Nach der Abfahrt folgen Sie der Bundesstraße B 210 in Richtung Jever-Wittmund und gelangen danach über Jever und Carolinensiel zum Ort Neuharlingersiel.

Werbung

Der Weg zum Hafen und zum Fähranleger mit den Spiekeroog-Fährschiffen I, II und IV ist ausgeschildert. Die Adresse lautet: Am Hafen Ost 20, 26427 Neuharlingersiel.

Auch mit der Deutschen Bundesbahn ist eine bequeme Anreise bis zum Bahnhof in Esens möglich. Von dort aus können Sie einen Bus oder ein Taxi zum Fährhafen Neuharlingersiel nehmen. Alternativ bringt Sie ein komfortabler Bäderbus von der Stadt Norden ebenfalls nach Neuharlingersiel.

Werbung

Treten Sie der Diskussion bei